Elternbrief vom 13.03.2020

Elternbrief vom 13.03.2020

(Stand 12:00 Uhr)

Anröchte, 13.03.2020

Sehr geehrte Damen und Herren und
sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

aufgrund der aktuellen Situation zum Umgang mit dem Corona-Virus entscheidet unsere Schule folgende Vorgehensweise im Rahmen der Berufsorientierung:

  • Praktikum Klasse 9 -Berufsfelderkundung Klasse 8
  • Girls’ + Boys’ Day Klasse 5-7
  • Langzeitpraktikum Klasse 9 werden ab sofort ausgesetzt.

Wir folgen damit einer Empfehlung des Ministeriums für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen (MSB), schulische Veranstaltungen außerhalb des Unterrichts zunächst bis zum Beginn der Osterferien abzusagen. Die Schülerinnen und Schüler nehmen also alle am Unterricht teil!

Zur Durchführung von Schulfahrten:
Das Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen (MSB) empfiehlt weiter, zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus alle ein-und mehrtägigen Schulfahrten etc. abzusagen. Auch dieser Empfehlung kommen wir nach. In Bezug auf Klassenfahrten und Ausflüge, die nach den Osterferien stattfinden sollen, informieren wir Sie, sobald wir weitere Informationen seitens des Schulministeriums erhalten.

Sonstige Schulveranstaltungen:
Bis zu den Osterferien entfallen vorläufig alle Schulveranstaltungen wie z. B. der Eltern-und Schülersprechtag, Elternabende etc.

Mit freundlichen Grüßen
U. Stukenberg
(Stellv. SLin)

Getagged mit: , ,