Young Americans – Tag 2 mit Gesang, Tanz und einer Menge Dynamik

Noch wuseln sie in ihren Gruppe kreuz und quer durch das Bürgerhaus, üben kleine Teilchoreografien, setzen diese zu Gruppenaktionen zusammen und üben die großen Raumwege, die sie am Mittwochabend alle drauf haben müssen. Faszinierend (mal wieder), dass da in dem (geordneten) Durcheinander noch jemand den Überblick behält. Aber sie tun es: die Tanzcoaches, die mit ihren bereits ritualisierten Klatschsignalen die Aufmerksamkeit ihrer Schützlinge gewinnen, studieren ein Element nach dem anderen ein, besprechen in der kleinen Gruppe und erproben das Ganze umgehend mit allen anderen Gruppen als Gesamtbild.  Da steigt die Spannung auf das Gesamtergebnis, das Mittwoch ab 19:30 zu bestaunen sein wird.

Hier einige Impressionen vom Dienstag:

Getagged mit: , , , , ,